Entlang der antiken Seidenstraße führt die Reise natürlich auch in die uralten Städte: Taschkent, Chiwa, Buchara und Samarkand - Sie spüren dem Flair der alten orientalischen Handelsstädte nach, die einmal sehr bedeutende Stätten der Bildung, des Handels, der Kultur und...

Usbekistan: Bergblumen und Oasen an der Seidenstraße

Diese Reise ist besonders für Naturfreunde die beste Gelegenheit, die Naturschönheiten Usbekistans zu entdecken. Mit dieser Tour lernen Sie alle Facetten Usbekistans kennen, übernachten in den Bergdörfern und genießen die atemberaubende Landschaft. Fauna und Flora Usbekistans sind vielfältig. Wandern Sie um die Natur des Landes mit Leib und Seele zu erleben und grüne Täler, Sandwüste mit Saksaulbäumen, Steppen mit lilafarbigen Tamarisken und malerische Berge zu bewundern. Natürlich besuchen Sie die faszinierenden orientalischen Städte Usbekistans.

Usbekistan: Naturwunder erleben - Kultur der Seidenstraße erkunden

Erkunden Sie Usbekistan bei dieser faszinierende Bergreise, abseits der Touristenpfade. Sie begegnen der Kultur der Menschen, die in den Bergen von Usbekistan leben und erfahren die Geschichte der Bewohner die schon vor Jahrtausenden hier lebten. Ergänzt wird dies durch die imposante Bergkulisse, die von Schluchten und Höhlen, großen Ebenen mit Tannen oder Weizen geprägt ist und bestens für Wanderungen geeignet ist.

Partnerlinks