Empfohlene Bücher

.

Kamtschatka

Zu den Bären und Vulkanen im Nordosten Sibiriens
Autor: 
Andreas von Heßberg
Verlag: 
Trescher Verlag
Erscheinungsjahr: 
2012

Die Dreiheit der Welt

100 mongolische Triaden

Die mongolischen „Triaden", wie sie hier genannt werden, gehören zur Volkskultur der Mongolei. Sie werden überliefert, gehen verloren, entstehen immer wieder neu. Sie repräsentieren in nachdenklicher oder auch ironischer Weise eine Lebensweisheit, indem der zentrale Begriff einer Triade in drei Zusammenhänge gestellt wird. Dabei ist die Form streng vorgeschrieben: Der stereotypen Überschrift: "Die drei .... der Welt" folgend drei Aussagen, in denen dieser zu erläuternde Begriff jeweils das Ende der Zeile bildet. Die drei Weiten der Welt Dem Kuhreiter ist der Weg weit.

Autor: 
Eike Andreas Seidel und Ayurzana Tserenchuluun
Verlag: 
BoD - Books on Demand, Norderstedt
Erscheinungsjahr: 
2014

Trunken von Licht und Weite

Lieder und Redensarten der mongolischen Nomaden in der Steppe und in der Wüste Gobi

Ein großer Liebhaber der Mongolei, der in höchsten Maße beeindruckt ist sowohl von der Weite und Schönheit der Landschaft, wie auch von der im Einklang mit der Natur stehenden Lebensart der Nomaden, gab dieses wertvolle Buch heraus. Die Autorin ist Dagiimaa Tsendendoo, eine Mongolin, die bei seiner Reise als Führerin mit ihm unterwegs war. Sie hat ihm von den Traditionen und der Lebensart der Nomaden viel erzählt und mit ihr gemeinsam sammelte er Lieder und weise Redensarten der Nomaden...
 

Autor: 
Dagiimaa Tsendendoo
Verlag: 
Verlag Bibliothek der Provinz
Erscheinungsjahr: 
2012

Neue Flügel für Baatar

In der Weite der mongolischen Steppe lebt das mutige Nomadenmädchen Oyuna mit ihrer Familie und vielen Tieren. Als sie Baatar kennenlernt, hofft sie mit ihm für das Pferderennen zu trainieren, das sie so gerne gewinnen will. Aber der Junge benimmt sich eigenartig, ist mürrisch und verschlossen. In einer brenzligen Situation weiht er sie schließlich in das Geheimnis ein, das ihm all seine Lebensfreude genommen hat. Wird Oyuna es schaffen, Baatar neue Flügel zu verleihen?

Autor: 
Haike Falkenberg
Verlag: 
Winterwork
Erscheinungsjahr: 
2013

Reise-Bildband Guatemala und Copan

e-Bildband

e-Bildband mit Kurztexten über Guademala und Copán in Honduras - zum Download. Guatemala ist das "Land der Maya", eines der schönsten Reiseländer der Welt. Auf kleiner Fläche existieren viele Sehenswürdigkeiten, eine facettenreiche Natur und eine lebendige indigene Kultur.

Autor: 
Raimund Franken
Erscheinungsjahr: 
2019

Seiten

Reisen mit Kia Ora

M+M Mongolia

Partnerlinks