Trunken von Licht und Weite

Trunken von Licht und Weite

Lieder und Redensarten der mongolischen Nomaden in der Steppe und in der Wüste Gobi

Ein großer Liebhaber der Mongolei, der in höchsten Maße beeindruckt ist sowohl von der Weite und Schönheit der Landschaft, wie auch von der im Einklang mit der Natur stehenden Lebensart der Nomaden, gab dieses wertvolle Buch heraus. Die Autorin ist Dagiimaa Tsendendoo, eine Mongolin, die bei seiner Reise als Führerin mit ihm unterwegs war. Sie hat ihm von den Traditionen und der Lebensart der Nomaden viel erzählt und mit ihr gemeinsam sammelte er Lieder und weise Redensarten der Nomaden...
 

Erscheinungsjahr: 
2012
Ausgabe: 
1
Autor: 
Dagiimaa Tsendendoo
Herausgeber: 
Fritz Wieninger
Verlag: 
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN: 
978-3-85252-668-3
Bezug zu Reiseziel (Land): 
Mongolei

Partnerlinks